Kinder-/Jugend

Filtern nach
Datum (absteigend)
Datum (absteigend)
Datum (aufsteigend)
Entfernung (absteigend)
Entfernung (aufsteigend)
Preis (absteigend)
Preis (aufsteigend)
Filter löschen
Datum (absteigend)
Datum (absteigend)
Datum (aufsteigend)
Entfernung (absteigend)
Entfernung (aufsteigend)
Preis (absteigend)
Preis (aufsteigend)

Kinder Fahrrad

Gönn deinem Kind ein Fahrrad. Es wird es dir mit Selbstvertrauen, Freiheitsdrang und Sportlichkeit heimzahlen.

Ein Kinderfahrrad ist das Objekt der Begierde für die Kleinsten aller Radler. Fahrräder für Kinder sind an ihre geringe Größe, bunten Farben und lebensfrohen Symbolen sowie einfachem und sicherem Aufbau erkennbar. Für Kinder ist Radfahren ist eine großartige Möglichkeit, sich zu bewegen, frische Luft zu schnappen und unabhängig zu werden. Dank der Vielzahl der verschiedenen Arten von Kinderfahrrädern im Angebot von cycle.de kannst Du sicher das Beste Fahrrad für dein Kind finden.


Kinderfahrräder haben in den letzten Jahren große Entwicklungsschritte durchlebt. Sie sind heute leichter, haltbarer und ergonomischer als je zuvor - perfekt für Kinder, die die Stadt & Natur genießen können, ohne Risiko. Die gebrauchten Räder für den Nachwuchs sind mit abgerundeten und weichen Teilen sowie einer abgedeckten Mechanik wie einem Kettenkasten und Schutzblechen ausgestattet, ausgerichtet auf höchste Sicherheit auf dem Fahrrad.


Es gibt viele Gründe, dein Kind zu ermutigen, aufs Fahrrad zu steigen. Radfahren ist nicht nur eine gute Möglichkeit, sich zu bewegen, sondern auch ein umweltfreundliches Verkehrsmittel. Und natürlich macht es auch einfach Spaß, mit Freunden zum Baggersee zu radeln und die Umwelt zu entdecken.

Kinder Fahrrad Kaufen

Spätestens wenn das Wetter wärmer wird, denkst Du vielleicht daran, deinem Kind das Fahrradfahren beizubringen oder es mit einem passenden Fahrrad auszustatten. Denn, damit dein Kind Fahrrad fahren kann, benötigt es erstmal ein passendes Rad. Bevor Du für viel Geld ein neues Fahrrad kaufst, solltest Du ein gebrauchtes Kinderfahrrad in Betracht ziehen.

Gebraucht

Der Kauf eines gebrauchten Fahrrads hat einige Vorteile. Erstens ist es günstiger als der Kauf eines neuen Fahrrads. Zweitens kannst Du aus zweiter Hand oft Fahrräder von besserer Qualität finden. Und schließlich trägst Du zur Abfallvermeidung bei, indem Du ein bereits hergestelltes Fahrrad wiederverwenden.


Wenn Du also das nächste Mal auf der Suche nach einem Kinderfahrrad bist, kannst Du ein gebrauchtes Modell in Betracht ziehen. Du wirst positiv überrascht sein, welche hohe Qualität und niedrigen Preise Du finden kannst.

Wichtige Eigenschaften für dein Kind

Auf der Suche nach dem perfekten Fahrrad für dein Kind, hilft es, ein paar Dinge zu beachten:


Die Größe: Kinderfahrräder gibt es in verschiedenen Größen, daher ist es wichtig, ein Fahrrad zu wählen, das der Körpergröße deines Kindes entspricht. Die meisten Hersteller geben Alters- und Größenklassen an, um dir die Auswahl zu erleichtern. Kinderfahrräder orientieren sich an der Größe der Felgen. Von 12 bis 20 Zoll spricht man von einem Kinderfahrrad. Ab 24 Zoll kann man von einem Jugendrad sprechen, wobei die Übergänge fließend sind. Bei cycle.de befindet sich zu jedem Angebot eine Größenempfehlung, damit sich einfach abschätzen lässt, ob und wie lange deinem Nachwuchs das Fahrrad passen wird. Passende Kinderfahrräder für lassen sich so günstig online bei cycle.de kaufen.


Das Gewicht: Ein leichtes Fahrrad ist für Kinder einfacher zu handhaben, also suche nach einem Fahrrad aus leichten Materialien wie Stahl oder Aluminium. Karbonräder sind bei Kinder- und Jugendrädern bislang nicht weit verbreitet.


Eine Gangschaltung: Für junge Kinder bis 6 Jahre und im flachen Gelände kann ein Fahrrad ohne einer Gangschaltung ausreichen. Eine Schaltung erleichtert das Treten und Vorankommen und mit wachsender Kraft und Körpergröße. In hügeligen Gegenden ist eine Schaltung nahezu unabdingbar, nicht nur für die Kinder Fahrräder, sondern auch für die Fahrräder der Eltern.


Die Bremsen: Sowohl Handbremsen als auch Pedalbremsen, der sogenannte Rücktritt, sind in Ordnung, aber Handbremsen sind im Allgemeinen für Kinder leichter zu bedienen. Auch das Team von cycle.de ist während seiner Jugend gern auf Kinder Fahrrädern und Hollandrädern mit Rücktritt-Bremse herumgedüst. Wichtig ist es jedenfalls, dem Kind Zeit zur Eingewöhnung mit dem jeweiligen Brems-System zu geben.


Die Liste ließe sich noch weit fortsetzen, aber dies sind die wichtigsten Faktoren, die bei der Auswahl eines Fahrrads für dein Kind berücksichtigt werden sollten. Schenke deinem Kind dieses Jahr mit einem neuen Kinder-Fahrrad Freiheit und Unabhängigkeit - und dazu noch etwas Bewegung. So hast auch Du mehr Ruhe.

cycle.de

Hier, bei cycle.de haben wir eine große Auswahl an Kinderfahrrädern, vom Laufrad für Kleinkinder bis zum Mountainbike für jugendliche Rabauken. Auch für jeden Geldbeutel ist etwas dabei, damit Du einfach das perfekte Fahrrad für dein Kind findest.

Wenn Du dir nicht sicher bist, welchen Fahrradtyp dein Kind gut passen könnte, helfen Dir unsere Experten gerne weiter. Ruf uns einfach an oder schreibe uns eine E-Mail und wir beraten Dich und deine Kinder gerne. Also, worauf wartest Du noch? Begeistere dein Kind noch heute mit einem neuen Fahrrad!


Postscriptum

Ein Geheim-Tipp aus der Redaktion für die ganz Jungen und zum Geld sparen für die Eltern. Anstatt ein Laufrad zu kaufen, empfehlen wir dir, den Kauf eines gebrauchten Kinderfahrrads, z.B. mit 16 oder 18 Zoll. Schraube einfach die Pedale ab und Zack! Fertig ist das Laufrad, das mitwächst und mit den Pedalen einfach zum passenden günstigen Kinder-Fahrrad werden kann.